Edelstahlrohre und Querschnittsverengung.

Schornsteinsanierung.Schornsteinsanierung

Bei Modernisierungen von Heizungsanlagen ist zumeist der vorhandene Querschnitt des Schornsteines ( Rauchzuges ) zu groß.

Der Einzug von Edelstahlrohren ist zumeist unkompliziert und verhindert Feuchtigkeitsschäden im Bereich des Kaminmauerwerks und somit in den Wohnungen.

Alle Arbeiten werden von uns in Rücksprache, also in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister ausgeführt, von der erforderlichen Querschnittsberechnung nach DIN EN 13384, bis zur Abnahme.

Erfahrene Mitarbeiter stehen Ihnen für die Schornsteinsanierung zur Verfügung.

 

Weitere Bilder in der Slideshow:

Edelstahlrohr
Edelstahlrohr
Doppelwandaufsatz